Dies ist ein veraltetes Dokument. Die aktuelle FAQ finden Sie hier!

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht häufig gestellter Fragen zu Hello Engines!, sowie verschiedene Lösungsvorschläge zu häufig auftretenden Problemen.

Nutzen Sie das Forum, wenn Ihre Frage hier nicht beantwortet werden konnte.

Produktinformationen

Preisinformationen und Kaufhinweise

Upgrade-Informationen

Support-Informationen

Produktinformationen

Wie kann ich die Trial-Version nutzen?

Wenn Sie Hello Engines! zum ersten Mal installieren, läuft es zunächst als Trial-Version. Im Trial-Modus sind bestimmte Funktionen des Programmes nicht verfügbar.
Wie unter scheidet sich die Professional Edition von der Standard Edition?

In Zukunft wird es nur noch eine Version von Hello Engines! geben. Die Professional Edition wird künftig unter dem Namen AceBIT SEO Professionals Suite, kurz ASEOPS, weitergeführt.
Wie kann ich meine Meinung bzw. den Wunsch nach neuen Funktionen in einer künftigen Version äußern?

Wir freuen uns über Ihre Vorschläge und Anregungen! Bitte senden Sie diese formlos an support@acebit.com. Die Mitarbeiter unseres Entwicklungsteams werden diese Ideen prüfen und nach Möglichkeit in zukünftige Versionen einfließen lassen.
Wie kann ich an zukünftigen Beta-Tests teilnehmen?

Wenn Sie an künftigen Betatests teilnehmen möchten, senden Sie bitte formlos eine E-Mail an support@acebit.com

Preisinformationen und Kaufhinweise

Wieviel kostet Hello Engines!?
Hello Engines! 8 kostet 99,- €. Wenn Sie das Produkt bestellen möchten, gehen Sie bitte zur Bestellseite.
Gibt es spezielle Preise für Bildungseinrichtungen?

Es gibt keine spezielle Preisliste für Behörden oder Bildungseinrichtungen.
Kann ich Hello Engines! vor dem Kauf testen?

Sie können die Testversion herunterladen und diese kostenlos testen.

Upgrade-Informationen

Ich besitze bereits eine Version von Hello Engines! Standard. Welche Upgrade-Optionen stehen mir zur Verfügung?

Nähere Informationen zu den Upgrade-Optionen finden Sie auf der Bestellseite.
Ich habe mir 2 Wochen bevor eine neue Version von Hello Engines veröffentlicht wurde das Programm gekauft. Muss ich nun für die neuste Version vollen Preis zahlen?

Wenn Sie die Hello Engines! in einem Zeitraum von 60 Tagen vor der Markteinführung der neusten Version gekauft haben, haben Sie unter Umständen Anspruch auf ein kostenloses Upgrade. Bitte senden Sie eine E-Mail mit der Bestellnummer an den Support.
Bietet AceBIT Cross-Upgrades für die Produkte von Mitbewerbern an?

Nein.

Support-Informationen

Warum muss ich mein Produkt registrieren lassen?

Wenn Sie Ihr Produkt aktivieren, wird Ihr Freigabecode in unserer Datenbank gespeichert. Somit können wir die Nummer jederzeit für Sie überprüfen. Registrierte Benutzer kommen zudem in den Genuss spezieller Software-Angebote und werden über alle Upgrades oder Updates des Produkts rechtzeitig informiert.
Was ist der Unterschied zwischen Freigabecode und Aktivierungskey?

Bitte beachten Sie folgenden Unterschied zwischen Aktivierungskey und Freigabecode:

- Der Freigabecode wird Ihnen nach der Bestellung Ihrer Software zugeschickt.
- Der Aktivierungskey wird in der Software selbst über die gleichnamige Schaltfläche angefordert.

Der Freigabecode ist für Sie persönlich ausgestellt und ermöglicht es Ihnen, Ihre Software zur Vollversion freizuschalten. Der Freigabecode sollte gut aufbewahrt werden, da er zur Freischaltung der Software erforderlich ist.

Der Aktivierungskey wird automatisch von unserem Server erzeugt und per E-Mail versendet. Vor jeder erneuten Freischaltung der Software sollte ein neuer Aktivierungskey angefordert werden. Heben Sie den Aktivierungskey nicht auf, da er sich jederzeit ändern kann.

Achten Sie bitte bei der Freischaltung Ihrer Software darauf, dass Sie den Aktivierungskey und den Freigabecode jeweils in die entsprechenden Felder einfügen.
Ich habe meinen Freigabecode verlegt. Könnten Sie den Code bitte aus Ihrer Benutzerdatenbank heraussuchen?

Wenn Sie Hello Engines! bereits bestellt haben und Daten zu Ihrer Bestellung einsehen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Optional senden Sie bitte eine E-Mail an unseren Support. Geben Sie Ihren Namen, die Adresse und ggf. den Namen Ihres Unternehmens ein.
Wie kann ich einen Programmfehler oder einen Fehler in der Dokumentation melden?

Wenn Sie uns über Dokumentations- oder Anwendungsfehler informieren bzw. Ideen und Wünsche für neue Funktionen mitteilen möchten, senden Sie bitte formlos eine E-Mail an unseren Support. Unsere Software-Ingenieure werden diese Berichte und Hinweise prüfen und nach Möglichkeit im nächsten Produkt-Release berücksichtigen.
Wo erhalte ich Hilfeinformationen zu Hello Engines!?

Auf der Seite Dokumentation finden Sie einführende Tutorials, die vollständige Programmhilfe, sowie die Handbücher als PDF-Dateien.
Was verbirgt sich hinter der Produktaktivierung?

Die Aktivierung wird bei der Freischaltung der Freeware-, bzw. der Trial-Version durchgeführt. Hierbei wird Ihr Freigabecode geprüft und zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse an AceBIT gesendet. Die Aktivierung können Sie direkt über das Internet ausführen. Es werden nur die Daten an AceBIT übermittelt, die Sie während der Aktivierung eingeben. Es werden keine Daten, die auf Ihrem PC installiert bzw. gespeichert sind, und keine Angaben zum Hersteller und Modell Ihres PCs oder ähnliches an AceBIT übermittelt. Die Aktivierung ist ein einfacher Vorgang und nimmt nur wenige Sekunden in Anspruch.
Der Aktivierungskey kommt nicht an.

Wenn Sie einen Proxy-Server verwenden, stellen Sie bitte sicher, dass Sie diesen korrekt konfiguriert haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Hilfe.
Falls Sie (Software-)Firewalls verwenden, deaktivieren Sie die Firewalls, Internet-Security-Software oder ähnliches bevor Sie die Aktivierung starten. Oder konfigurieren Sie sie so, dass sie dem Programm nicht den Internet-Zugang versperren.
Stellen Sie bitte auch sicher, dass die E-Mail mit dem Aktivierungscode nicht durch Spam-Filter gelöscht wird.
Kann ich Hello Engines! auf verschiedenen Rechnern installieren?

Ja, Sie können Hello Engines! auf 2 Computern gleichzeitig für Ihren eigenen Gebrauch installieren. Es ist jedoch nicht zulässig, das Programm, bzw. die persönliche Lizenz an Dritte weiterzugeben.

Technische Informationen

Ich habe die Trial-Version installiert. Nach Ablauf der 30 Tage erhalte ich die Meldung "Sorry, but your 30-day trial has expired! Please, register your copy at http://www.yourproduct.com.

Dieses Problem tritt nur in der Trial Version 5.0.0 von Hello Engines! Professional auf. Bitte laden Sie die aktuelle Version von unserer Website herunter und installieren Sie diese über die bestehende Installation.
 
Hello Engines! lässt sich nicht mehr deinstallieren.

Beim Versuch Hello Engines! zu deinstallieren erscheint die Fehlermeldung "Auf Ihrem Computer ist bereits eine aktuellere Version installiert. Das Installationsprogramm wird nun beendet."

Wenn Sie das Programm endgültig deinstallieren möchten, löschen Sie über den Windows Explorer die Datei hepro.exe, die sich in dem Verzeichnis C:\Programme\AceBit\Hello Engines! befindet. Nun können Sie das Installationsprogramm erneut starten und Hello Engines! deinstallieren.

Wenn Sie das Programm über das Installationsprogramm ändern oder aktualisieren möchten, laden Sie die entsprechende Version unter Vorgängerversionen auf der Seite http://www.hello-engines.de/download.htm herunter. In dem neuen Installationsprogramm ist dieser Fehler behoben. Durch Ausführen des neuen Installationsprogramms wird das fehlerhafte ältere automatisch überschrieben.

Hello Engines! (1&1- und Schlund-Sonderedition) zeigt trotz Freischaltung keine Updates der Suchdienste-Datenbank an!

Sie können dieses Problem beheben, indem Sie die aktuelle Version der 1&1/Schlund-Edition hier herunterladen.

Deinstallieren Sie die alte Version, bevor Sie die neue Version 3.2 installieren. Nach erfolgter Installation schalten Sie Ihre Vollversion frei, indem Sie wie gewohnt Ihren Code eingeben.

Das Feld "URL" kann plötzlich nicht mehr bearbeitet und geändert werden!

Ihr Freigabecode ist abgelaufen oder ungültig. Sobald Sie einen gültigen Freigabecode eingeben, kann dieses Feld wieder bearbeitet werden.

Ist die Anmeldung bei Suchdiensten kostenpflichtig?
Einige Suchdienste sind tatsächlich kostenpflichtig. Allerdings meldet Hello Engines! bei solchen Suchdiensten nie automatisch an! Ob ein Suchdienst kostenpflichtig ist, erkennen Sie in den Details (Bereich "Manuelle Suchdienste", rechte Maustaste).

Ich erhalte den Fehler FlashFiler: File is locked [$2805/10245]

(Betrifft nur die Standard Version)

Sie beheben dieses Problem, indem sie folgende Datei löschen: FFSTRAN.CFG.
Die Datei befindet sich im Ordner Daten Ihres Hello Engines! Installationspfades.

Die Schaltfläche für die Anmeldung bleibt deaktiviert.


Die Schaltfläche "Anmelden" ist deaktiviert, weil nicht alle benötigten Informationen angegeben wurden. So gehen Sie vor, um diese Schaltfläche zu aktivieren:

- Stellen Sie sicher, dass unter PROJEKT/DATEN alle Felder ausgefüllt wurden.
- Klicken Sie unter PROJEKT/WEBSITES auf die Schaltfläche HINZUFÜGEN (diese Schaltfläche finden Sie oben rechts neben dem Feld "Aktuelle Website").
- Füllen Sie nun die Felder in dem Register DATEN aus (Titel, Beschreibung etc.)
- Anschließend klicken Sie auf das Register URL-LISTE. Geben Sie hier eine oder mehrere gültige URLs ein.
- Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, ist die Schaltfläche "Anmelden" verfügbar.

Ich erhalte die Fehlermeldung 0012209.

(Betrifft nur die Standard Version)

Die Fehlermeldung 0012209 wird angezeigt, wenn das Programm beim Erzeugen des RTF-Berichts auf ein Problem gestoßen ist.
Diese Fehlermeldung kann aufgrund folgender Ursachen auftreten:

- Ein Virenscanner oder ein anderes Sicherheitstool hat Hello Engines! den Zugriff auf die zu erzeugende RTF-Datei verweigert.
- Die RTF-Datei war geöffnet und konnte somit nicht neu erzeugt werden.

Wie melde ich mehrsprachige Websites an?

Wir empfehlen mehrsprachigen Websites einzeln anzumelden.
Eine gut gestaltete, mehrsprachige Website sollte jede Sprache in einem eigenen Verzeichnis ablegen, z. B.:

http://www.meinesite.de/deutsch/
http://www.meinesite.de/englisch/

usw. Bei dieser Vorgehensweise sollte jedes Sprachverzeichnis über eine eigene index.html verfügen, z. B.:

http://www.meinesite.de/deutsch/index.html

Ist dies der Fall, geben Sie in Hello Engines! lediglich die URL und das Verzeichnis an (ohne index.html) z. B.:

http://www.meinesite.de/deutsch/

Falls Sie die verschiedenen Sprachen in dem gleichen Verzeichnis platziert haben (nicht empfohlen), müssen Sie gezwungenermaßen die HTML-Datei direkt angeben, z.B.:

http://www.meinesite.de/deutsch.html

Achten Sie bitte darauf, dass die fremdsprachigen Dokumente auch über Meta-Tags in der jeweiligen Sprache verfügen sollten!"

Wie kann ich die Anmeldung bei Suchdiensten rückgängig machen?

Eine Anmeldung bei Suchdiensten kann nicht ohne weiteres rückgängig gemacht werden.

Bei Verzeichnissen hilft nur eine E-Mail an den Webmaster.
Suchmaschinen löschen eine Website in der Regel automatisch, wenn sie eine bestimmte Zeit lang nicht verfügbar war (einen 404 Fehler geliefert hat).

Einige Suchdienste haben auch eine entsprechende Funktion, die jedoch beim jeweiligen Suchdienst in Erfahrung gebracht werden müsste.

Ich erhalte den Fehler 404

(Betrifft nur die Standard Version)

Der Fehler 404 kann folgende Gründe haben:

1) Sie haben keine Verbindung zum Internet hergestellt.
2) Die betreffende Website ist (temporär) offline.
3) Sie verwenden einen Proxy-Server. Wenn Sie einen Proxy-Server definieren, geben Sie über EXTRAS/PROGRAMMOPTIONEN in der Option PROXY Ihren Server mit einem vorangestellten ""http://..."" an!
Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie, sofern erforderlich, den korrekten Benutzernamen und das Kennwort angegeben haben. Falls Sie keinen Benutzernamen und kein Kennwort benötigen, lassen Sie diese Felder leer.
4) Sie verwenden KEINEN Proxy-Server, haben unter EXTRAS/PROGRAMMOPTIONEN aber einen angegeben.
5) Sie verwenden eine Firewall oder sonstige Internet-Securityprogramme, die den Zugriff unserer Software auf das Internet blockieren.

Ich erhalte den Fehler 121911 beim Start von Hello Engines!

Löschen Sie bitte die Datei ""FFSTRAN.CFG"" in Ihrem Hello Engines!-Verzeichnis.
Falls sich das Problem dadurch nicht beheben lässt, installieren Sie Hello Engines! erneut.