Schnellstart

Sie möchten sofort loslegen, ohne das vollständige Handbuch zu lesen? Die nachfolgende Kurzbeschreibung hilft Ihnen dabei:

  1. Gehen Sie in den Bereich Projektdateien und klicken Sie auf Hinzufügen, um ein neues Projekt, basierend auf Ihrer URL oder einer lokalen Datei (ab Hello Engines! Professional), zu erstellen. Tragen Sie die wichtigsten Daten ein und wählen Sie ein primäres Keyword und eine primäre Suchmaschine.

  2. Wechseln Sie dann in den Bereich Fehleranalyse und lassen Sie Ihre Website analysieren. Sie erhalten eine Gesamtbewertung für Ihr Projekt, das Ihnen den aktuellen Stand bezüglich der Suchmaschinenoptimierung veranschaulicht und können die gefundenen Probleme teilweise direkt von dort beheben.

  3. Im Bereich Keywords (ab  Hello Engines! Professional) können Sie Listen mit Schlüsselwörtern/ Keywords erstellen und mit Hilfe von verschiedenen Keyword-Tools neue Keywords und Kombinationen auftun.

  4. Im Bereich Ranking (ab  Hello Engines! Professional) können Sie das aktuelle Ranking Ihrer Website zu bestimmten Keywords ermitteln und sich den Verlauf der ermittelten Ergebnisse ansehen.

  5. Mit Hilfe der verschiedenen Module im Bereich Werkzeuge können Sie Sitemaps und Meta Tags erstellen oder den HTML-Code überprüfen lassen. Sie können außerdem Ihre Website bei vielen Suchmaschinen anmelden (ab  Hello Engines! Personal). Ermitteln Sie auch verschiedene Details, z.B. bezüglich der Backlinks (ab  Hello Engines! Professional) und der PageRank-Verteilung (ab  Hello Engines! Professional). Zu allen wichtigen Analysen können Sie Berichte erstellen und exportieren.

  6. Gehen Sie in den Bereich Berichte und speichern oder drucken Sie den Gesamtbericht, der sich aus den Berichten der Module zusammensetzen lässt, sodass Sie die aktuellen Ergebnisse mit denen vergleichen können, die Sie im Laufe des Optimierungsprozesses erreichen.